SCIENCE SLAM

SCIENCE SLAM


Science Slams sind die aufregendste und modernste Art der Wissenschaftspräsentation. In meinen 10-minütigen Auftritten zeige ich, wie spannend und unterhaltsam Hirnforschung sein kann.

Mit meinem Vortrag “Speed up your mind – Wie das Gehirn Geistesblitze beschleunigt” wurde ich 2012 Deutscher Meister im Science Slam und schon 2011 Sieger des Science Slams im Wissenschaftsjahr Gesundheitsforschung.


Alt Text

Science Slams sind die aufregendste und modernste Art der Wissenschaftspräsentation. In meinen 10-minütigen Auftritten zeige ich, wie spannend und unterhaltsam Hirnforschung sein kann.

Mit meinem Vortrag “Speed up your mind – Wie das Gehirn Geistesblitze beschleunigt” wurde ich 2012 Deutscher Meister im Science Slam und schon 2011 Sieger des Science Slams im Wissenschaftsjahr Gesundheitsforschung in Berlin.



In Science Slams wird Wissenschaft so präsentiert, wie man sie noch nie gesehen hat: schnell, verständlich – und im Wettbewerb. Teilnehmer treten mit einem Kurzvortrag über ihre Forschung auf der Bühne nacheinander gegeneinander an. Am Ende bestimmt das Publikum den Sieger.

Science Slams sind die Königsdisziplin moderner Wissenschaftskommunikation, denn genauso wichtig wie eine unterhaltsame Bühnenperformance ist der wissenschaftliche Anspruch. So wird Wissenschaft hautnah.


In Science Slams wird Wissenschaft so präsentiert, wie man sie noch nie gesehen hat: schnell, verständlich – und im Wettbewerb. Teilnehmer treten mit einem Kurzvortrag über ihre Forschung auf der Bühne nacheinander gegeneinander an. Am Ende bestimmt das Publikum den Sieger.

Science Slams sind die Königsdisziplin moderner Wissenschaftskommunikation, denn genauso wichtig wie eine unterhaltsame Bühnenperformance ist der wissenschaftliche Anspruch. So wird Wissenschaft hautnah.



Meine Erfolge: